4 Tipps für Aktionen im Frühjahr

neven-krcmarek-246988-unsplash

Einzelhandel – 6 Marketing Ideen für das Frühjahr

Das Frühjahr ist nicht wirklich die lukrativste Zeit für den Einzelhandel. Kunden genießen einfach viel lieber die ersten Sonnenstrahlen, als sich in Geschäften zu tummeln. Zudem ist die Weihnachtssaison noch nicht all zu lange her. Alles in allem die richtige Zeit um aktiv Einfluss auf Ihre Abverkäufe und Umsätze einzuwirken. Also wie nutzen Sie die gewonnene Zeit am besten? Welche Verkaufsaktionen funktionieren im Frühjahr am besten? Hier gibt’s die Antworten!

 

1. Nutzen Sie Giveaways

 

Eine sehr gute Möglichkeit, um das Eis auf den Verkaufsentscheidungen zu brechen sind Giveaways. Damit ziehen Sie Neukunden an. Aber auch bestehende Kunden werden motiviert mal wieder rein zu schauen.

 

Erwägen Sie die Möglichkeit, das Giveaway im Rahmen eines Gewinnspiels zu vergeben. Die Teilnehmer sollten sich mit Ihrer E-Mailadresse registrieren, um teilnehmen zu können. Wenn Sie noch mehr Infos, wie den Namen oder gar Telefonnummer sammeln können Sie Ihre Kunden noch besser ansprechen. Das Geburtstag ist eine klassische Idee, um die eigenen Kunden direkt zu kontaktieren und in den Laden zu locken.

Immer darauf achten: Ihre Aktionen und die Ansprache müssen direkt und leichtverständlich sein. Jede dieser Aktionen sollte immer nur auf ein Ziel ausgerichtet sein. Damit machen Sie es dem Kunden leicht zu erkennen, was er genau tun muss um welches Benefit oder Giveaway zu bekommen. Keep it simple!

Da es sich um eine Frühjahrs-Aktion handelt, dürfen Sie gerne einen Bezug zu dieser besonderen Saison herstellen.

 

2. Starten Sie einen Social Media Wettbewerb

Sie heben sowohl Ihre Bekanntheit als auch den Umsatz an, wenn Sie die sozialen Medien einbinden. Es gibt viele Beispiele für diese Wettbewerbe. Animieren Sie Ihre Fans, möglichst viele Freunde zu markieren. Wer die meisten Freunde erwähnt, der gewinnt. Natürlich sollten solche Contests zeitlich begrenzt sein, um etwas Zeitdruck zu erzeugen.
Fotowettbewerbe bieten sich auch für viele Unternehmer aus dem Bereich Einzelhandel an. Ein schönes Foto, dass zu Ihrem Laden und Profil passt, werden sicher viele Fans schießen können. Das schönste wählen entweder Sie oder Ihre Community aus. Schon haben Sie Ihren Gewinner.

Wichtig: Denken Sie daran medienwirksam zu zeigen, wie glücklich der Gewinner mit seinem Geschenk ist!

 

 

3. Sortimentsbereinigung via Promotion

Sie müssen Kreuzfahrten verschenken. Manchmal kann es sinnvoll sein die Ladenhüter mit einem dicken Rabatt in eine Promotion einzubinden. Das primäre Ziel hierbei ist die Bereinigung Ihres Sortimentes. Mit Hilfe der Aktion werden Sie Artikel los, die bisher schlecht verkauft wurden.

Wie bei jeder anderen Promotion achten Sie darauf, dass sowohl Sie als auch Ihre Kunden einen Vorteil genießen. Sie glauben gar nicht wie oft Promotionen gestartet werden, bei denen einer von beiden zu kurz kommt.

Um zuverlässig herauszufinden, welche Produkte perfekt für diese Art der Promotion geeignet sind sollten Sie Ihr Kassensystem zu Rate ziehen.

Im KORONA Kassensystem gibt es eine ABC-Analyse Ihrer Artikel. Damit sehen Sie sofort welche Artikel den höchsten Anteil am Erlös haben. Einfach einen der leistungsschwachen Artikel auswählen und ab in die Promotion.

 

4. Nutzen Sie die Feiertage im Frühjahr

 

Besonders im amerikanischen Raum gibt es einige Feiertage im Frühjahr. Diese lassen sich gut für Promotions nutzen. Vom Frühlingsanfang am 20. März haben Sie ganz sicher schon gehört. St. Patricks Day allerdings ist in Deutschland noch wenig bekannt. Somit können Sie mit wenig Aufwand außer Konkurrenz arbeiten.  Wichtig ist, dass Sie den Tag einfach aktiv für Ihre Verkaufsaktion nutzen. Wenn Sie etwas Inspiration brauchen, dann schauen Sie mal hier rein: https://www.kuriose-feiertage.de/kalender/maerz/

Hier finden Sie sicher ein außergewöhnliches Thema für Ihre Einzelhandel Aktion im Frühling.

Controlling auch bei Verkaufsaktionen!

Wirklich erfolgreich werden Ihre Aktionen nur sein, wenn Sie den Erfolg auch überwachen. Sogar kostenfreie Giveaways werden im Kassensystem erfasst. Alle anderen Aktionen werden spätestens an der Kasse sichtbar oder wie bei KORONA gleich im Kassensystem angelegt. Wie die Erfolgskontrolle aussieht sollten Sie schon vor dem Beginn der Aktion festlegen. Mit einer Kassensoftware wie KORONA sehen Sie sogar Live wie gut Ihre Marketingaktion funktioniert.

160-x-600sango
Dienstleister
Food
Einzelhandel
Ticketing

Sie haben Fragen?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen wahlweise per Chat, E-Mail oder auch telefonisch. Zum Kontaktformular



Funktionen

KORONA hat 4,20 von 5 Sternen | 22 Bewertungen auf ProvenExpert.com